Treat Collection (fashion week)

Heute möchte ich euch meine neueste Errungenschaft vorstellen: mein erster (und vermutlich nicht letzter) Nagellack aus dem Hause Treat Collection.

Die Nagellackkollektion des Berliner Label umfasst aktuell 54 Schattierungen. Die Farbpalette würde ich als klassisch bezeichnen: diverse Rot-, Pastell-, Nude-, Braun-, Blau-, Grün-, Schwarznuancen, teilweise mit Shimmer oder Metallicfinish. Die Aufmachung ist ansprechend, elegant und glamourös. Die Nagellacke präsentieren sich in quadratischen 15ml-Glasflakons mit güldenem Verschluß. Das Label legt großen Wert darauf, ohne schädliche Inhaltsstoffe wie Formaldehyd, Formaldehydharz, Toluol, Dibutylphthalat und Campher auszukommen, so dass die Lacke ungiftig sind und z.B. auch während einer Schwangerschaft verwendet werden können. Der Preis beträgt 18€, befindet sich also in der oberen Mittelklasse.

Ich habe mich für die Farbe „fashion week“ entschieden, ein frisches,elegantes hellblau-grau mit glänzendem Finish, welches zu unterschiedlichsten Anlässen und Kleidungstücken kombinierbar ist. Der Pinsel ist relativ schmal – dünner als bei Essielacken, aber etwas breiter als bei Chanellacken. Für eine gleichmäßige Deckkraft benötigt man 2 Schichten; die Trockenzeit würde ich als durchschnittlich bewerten.  Mit Top Coat (Überlack) hält der Lack locker einige Tage bis zu einer Woche auf meinen Nägeln.

Für mich ist Treat Collection durchaus eine Bereicherung auf dem Nagellacksektor und eine schöne Alternative zu etablierten Marken. Wer Wert auf ansprechendes, zeitgemäßes Design und schöne Farben legt oder einfach mal etwas Neues ausprobieren möchte, ist bei dem Berliner Label gut aufgehoben.

Die Inhaltstoffe ließen sich leider nur schlecht fotografieren, daher habe ich die Angaben des Herstellers (für die Farbe „fashion week“) von der Homepage abgeschrieben:

BUTYL ACETATE, ETHYL ACETATE, NITROCELLULOSE, ADIPIC ACID/NEOPENTYL GLYCOL/ TRIMELLITIC ANHYDRIDE COPOLY- MER, ACETYL TRIBUTYL CITRATE, ISOPROPYL ALCOHOL, STEARAL- KONIUM BENTONITE, ACRYLATES COPOLYMER, STYRENE/ACRYLATES COPOLYMER, SILICA, BENZOPHE- NONE-1, TRIMETHYLPENTANEDIYL DIBENZOATE, DIMETHICONE, TRIMETHYLSILOXYSILICATE, POLY- ETHYLENE TEREPHTHALATE, SODIUM OXIDE, POLYACRYLATE-4, POLYBUTYLENE TEREPHTHALATE, ETHYLENE/VA COPOLYMER, ACRYLATES COPOLYMER, +/- MICA, CALCIUM ALUMINIUM BOROSILICATE, CALCIUM SODIUM BOROSILICATE, SYNTHETIC FLUORPHLOGOPITE,
CI 77000, CI 77891 (NANO), CI 15850, CI 15880, CI 19140, CI 77491, CI 77499, CI 77163, CI 77742, CI 77288, CI 77007, CI 77510, CI 42090, ALUMINUM HYDROXIDE, TIN OXIDE, CALCIUM OXIDE

 

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern markiert. *